Vollkeramikkronen

Metallfrei & ästhetisch perfekt

In der modernen Zahnheilkunde kann vielen Patienten mit Veneers oder Non-prep-Veneers geholfen werden. Kronen kommen erst dann zum Einsatz wenn die Zahnsubstanz nicht mehr die nötige Struktur und Stabilität bietet. In diesen Fällen schützt die Krone die verbliebene Zahnsubstanz und baut sie wieder auf.

Die Kronen werden durch die präzise und hingebungsvolle Arbeit unserer Zahntechniker unter der Verwendung modernster Dentalkeramiken hochästhetisch gestaltet. Durch die Transluzenz des Materials wird ein großer Teil des einfallenden Lichts in die Keramik hineingeleitet, es entsteht ein Effekt wodurch sich die Krone harmonisch an die Umgebungsfarbe anpasst. Es entstehen keine dunklen Ränder, wie man sie oft noch bei alten Versorgungen sieht.